Schikurs der 2. Klassen am Hochficht

Um dem Wettergott ein Schnippchen zu schlagen, wurde der Skikurs für die 2. Klassen am Hochficht bereits vor Weihnachten durchgeführt.
Wie auf den Fotos klar ersichtlich, zeigte sich der Hochficht von seiner schönsten Seite: 5 Tage strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen, gut präparierte Pisten und last but not least gut gelaunte, sehr brave SchülerInnen ließen nur positive Erinnerungen an diesen Skikurs zurück.
Der Skikursleiterin, Frau Gahleitner Karin, gelang es wieder einmal, ihrer Anfängertruppe die Freude am Skifahren beizubringen.
Frau Gahleitner Ursula, Herr Hartl Walter und Frau Huemer Adelheid hatten die weniger schwierige Aufgabe, am skifahrererischen Können ihrer 2. Gruppen zu feilen.
Herr Gierlinger Peter schaffte es, seiner 1. Gruppe das Carven beizubringen, aber Schuss- fahren bleibt für die Kinder trotzdem das höchste der Gefühle.
Das Wichtigste für unsere SchülerInnen und LehrerInnen ist wohl, dass der Skirkurs unfallfrei verlaufen ist und alle Spaß daran hatten.

Text: Huemer Adelheid

Fotos: Gahleitner Karin