Auftritt im Linzer Design Center

Schüler erobern Lehrerherzen bei CLV-Versammlung im Linzer Design Center

 Der Chor der 3. und 4. Klassen umrahmte am 29. Nov. 2017 die Generalversammlung des CLVs, des größten Lehrervereins in OÖ. Mit den selbst gedichteten Landler Gstanzln besangen die Schüler treffend die Problematik der permanenten Innovationen des Schulsystems und sangen sich mit dem darauffolgenden a-capella Song "Have a nice day" in die Herzen der Lehrer.

Mit den modernen Popsongs "Ain't no mountain high enough" und "Sing" zeigten die jungen Sänger ihr Können und ihre Begeisterung für Musik vor rund 6000 Lehrer/innen aus ganz Oberösterreich. Die strahlenden Gesichter der Kinder machten dem Chornamen alle Ehre.

Die Burschen der Happy Voices bewiesen ihr rhythmisches Talent in der gelungenen Stomp-Choreographie "Pfusch am Bau".

"Music brings us together" ließ die unglaubliche Macht von Musik erahnen - ein unvergessliches Erlebnis für die Tagungsbesucher sowie für die Schüler und ihre Musiklehrer.

Film (Alfred Aigner):

 https://www.youtube.com/watch?v=gRsungjF4AM&feature=youtu.be

Text: Gabriele Winkler

Fotos: Hertha Aigner