Talenteförderung Technik

Im Rahmen der Talenteförderung „Technik in der NMS“ erhielten 13 Schülerinnen und Schüler der NMS Neufelden in ihrer Freizeit einen kleinen Einblick in die Grundzüge der Technik.

Im Informatikteil wurde mit dem Microbit der Einstieg in die Programmierwelt gewagt. Unter anderem programmierten die Schülerinnen und Schüler Zufallsgeneratoren, Spielwürfel, Bewegungsmelder und Lichtschaltungen.

Im Technikteil lernten die Teilnehmer zuerst das Löten. Dann wurde eine Schaltung geplant und mit den entsprechenden elektronischen Bauteilen umgesetzt.

Die Schülerinnen und Schüler waren mit Feuereifer bei der Sache und freuen sich auf eine Fortsetzung im nächsten Schuljahr.

Text und Fotos: Manfred Leitner