Selbstverteidigungskurs

Die Mädchen der 4A und 4M Klasse nahmen an 4 Nachmittagen am Kurs „Präventive Selbstverteidigung" teil.

Im Kurs lernten die Mädchen, in bedrohlichen Situationen nicht den Kopf zu verlieren und sich gezielt gegen Angriffe zu wehren.

Anfangs hatten die Mädchen noch Hemmungen, die im Kurs erlernten Techniken an den Trainern anzuwenden, was sich jedoch rasch änderte.

Die Schülerinnen hatten viel Spaß beim Training, und am Ende bekam jede Teilnehmerin eine Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme.

Text: Elfriede Forstner